Krankheiten oder Pflegfall im Alter sinvoll günstig absichern!

Pflegefall im Alter
Im Alter sind Krankheiten oder ein Pflegefall nicht unwahrscheinlich:

Jeder Fünfte geht krankheitsbedingt früher in Rente1 und fast 20 Prozent der Deutschen über 70 Jahre werden zum Pflegefall. Gegen die finanziellen Folgen können Sie sich schützen. Damit Sie bei der Altersvorsorge keine halben Sachen machen müssen, ist bei der LV 1871 der Risikoschutz zu Rentenbeginn bereits inklusive – ohne Mehrbeitrag.

Zu Rentenbeginn stehen Ihnen bei der LV 1871 neben der Möglichkeit der Kapitalabfindung oder der lebenslangen Verrentung zwei weitere Optionen zur Verfügung, die Ihnen erhebliche Mehrwerte bei Pflegebedürftigkeit oder schwerer Krankheit bieten.
Mehr …

Millionen Deutschen droht Altersarmut im Rentenalter

Altersarmut bekämpfen

Senkung des Rentenniveaus und Zuschussrente können nicht überzeugen

Was bereits über einen längeren Zeitraum vermutet wurde, wird in der aktuell anhaltenden Diskussion um das deutsche Rentensystem immer konkreter. Denn die aktuellen Zahlen des Bundesarbeitsministeriums zeigen deutlich, dass der Bezug der Rente ab 2030 für Millionen Deutsche auch der Gang zum Sozialamt bedeutet. Mehr …